Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: meriva 1,3 CDTI Anhängertauglich? (1696 Klicks)

D-59494, Skoda Octavia Combi RS (EZ 08/16) - Dethleffs Camper 500 TK Advantage (EZ 4/05)
Verbrauch
12.04.08
Moin Marion,

also nochmal zum mitschreiben:-D:

Der Meriva darf gebremst 1200 kg (bei 12% Steigung, bis 10 % Steigung sogar 1300 kg) ziehen. Die erlaubte Stützlast weiß ich gerade nicht - gehen wir mal von 50 kg aus.

Die Stützlast ist der Teil des Gesamtgewichtes des Anhängers, der auf die Anhängekupplung des Zugfahrzeuges wirkt. Das bedeutet, daß im Zugbetrieb die Stützlast nicht als Anhängelast, sondern als Zuladung des Zugfahrzeuges zählt (muß man bei der Beladung des Zugfahrzeuges auch berücksichtigen!).

Das bedeutet also, daß du im Zugbetrieb einen insgesamt 1250 kg schweren Anhänger (12%) ziehen darfst. Das zulässige Gesamtgewicht des Anhängers ist hierbei unerheblich - wichtig ist das tatsächliche Gewicht.

Also dürft ihr euren Anhänger, der zwar solo insgesamt 1350 kg wiegen darf (zulässiges Gesamtgewicht) nur bis insgesamt 1250 kg Gewicht so beladen, daß er auch die Stützlast von 50 kg auf das Zugfahrzeug bringt (Anhängelast 1200 kg plus Stützlast 50 kg). Dann paßt die Rechnung.

Ich hoffe, jetzt habe ich das verständlicher beschrieben.

Gruß Uwe, genannt fisheye

fahrerinfo.langzeittest.de.
ThemaAutorDatum/Zeit

meriva 1,3 CDTI Anhängertauglich? (1958 Klicks)

mauseschaf12.04.08

Re: meriva 1,3 CDTI Anhängertauglich? (992 Klicks)

Uwe Schmidt12.04.08

Re: meriva 1,3 CDTI Anhängertauglich? (659 Klicks)

mauseschaf12.04.08

Re: meriva 1,3 CDTI Anhängertauglich? (1696 Klicks)

Uwe Schmidt12.04.08



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde