Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

SEAT Toledo/ Leon (5357 Klicks)

Bernd Conrad (Gast)  
06.08.03
Hallo zusammen,

ich habe mir im Mai einen gebrauchten SEAT Toledo 1,6i (74 kW) Mj. 2000 gekauft und bin mit dem Auto sehr zufrieden. Zuvor hatte ich einen Skoda Octavia Combi (Firmenwagen, 150PS) und das einzige, was ich beim Toledo "bemängele" ist die im Gegensatz zum Skoda weichere Karosserie.

Einige von Euch haben nach den Nachfolgern gefragt.

Richtig ist, dass SEAT ab Juli die Fahrzeuge des Modelljahres 2004 ausliefert. Als erste optische Veränderung seit Produktion der aktuellen Toledo/ Leon Baureihe gibt es hier nun neue Außenspiegel, und der rechte Spiegel ist endlich größer! Dazu gibt es nun auch im Leon den 130PS TDI und neue Sondermodelle Leon "Magma" und Toledo "Algardo".

Aus "sehr sehr sehr sicherer" Quelle weiß ich, dass der Nachfolger des Leon Ende 2004 kommt und der neue Toledo Anfang 2005. Der Toledo soll wieder ein Flißheck erhalten (wie die 1. Generation); beide Autos werden äußerst sportlich/ dynamisch und natürlich auf dem Golf V basieren. Als Vorbote kommt zur IAA 2003 der SEAT Kompaktvan auf dieser Basis.

In eigener Sache: Ich hatte meinen Toledo beim Autohaus Spratter in München gekauft und war sehr unzufrieden. Hat jemand Erfahrungen gemacht mit dem Händler "Fleischmann & Müller" in München Ost?

Und nochwas: Wenn ich länger gefahren bin, quietscht mein Toledo bei ca. 50-70 km/h durchgehend (mechanisches Quietschen) irgendwo aus dem Fahrwerksbereich. Weiß jemand, was der Gund sein kann?

Viele Grüße
Bernd
ThemaAutorDatum/Zeit

SEAT Toledo/ Leon (5357 Klicks)

Bernd Conrad06.08.03

Re: SEAT Toledo/ Leon (3701 Klicks)

Olivier10.11.03

Re: SEAT Toledo/ Leon (4110 Klicks)

Leon 1,9 PD TDi - 150PS24.01.05



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde