Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Lenkung schwergängig (5164 Klicks)

10.04.16
Hallo zusammen, seit einiger Zeit hat sich das Lenkverhalten von meinem Bus (Trafic, 2,5, Ez. 12/2004) verändert.
Es treten folgende Symptome auf: Wenn ich das Lenkrad ein paar Zentimeter aus der Mitte bewege ist die Lenkung leichtgängig. Danach wird es deutlich schwerer, ab ca. 1 Lenkradumdrehung geht es wieder ein Stück leichter.
Ich hatte erst vermutet, dass einer, oder mehrere Spurstangenköpfe ausgeschlagen sind und die Lenkung wegen des Spiels erst ein Rad und danach beide Räder bewegt. 1 äußerer Spurstangenkopf war auch defekt und es wurden beide gewechselt. Auperdem habe ich beide Domlager getauscht weil das rechte ebenfalls defekt war.
Jetzt ist alles sicher spielfrei, aber die Lenkung verhält sich wie oben beschrieben. Der Kraftaufwand ist ca. doppelt so groß wie normal.
Die Servopumpe macht keine Geräusche und es ist auch keine Luft im System. Undichtigkeiten an der Lenkung kann ich auch keine finden.

Frage: wie wirkt sich eine defekte Servopumpe auf das Lenkverhalten aus?
wie ist das Lenkverhalten wenn die Lenkung selbst defekt ist?
im Kreislauf der Lenkung ist ein Ölfilter. Könnte der die Ursache sein?

Im Bereich der Servolenkung ist bisher, bis auf die Kontrolle des Lenköls und minimalem Nachfüllen, noch nie etwas gemacht worden.....

Ich würde mich über Tipps freuen da ich im Moment etwas ratlos bin.

Viele Grüße
Andreas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 10.04.16 08:51.
ThemaAutorDatum/Zeit

Lenkung schwergängig (5164 Klicks)

pappa10.04.16

Re: Lenkung schwergängig (1267 Klicks)

pappa10.04.16

Re: Lenkung schwergängig (1061 Klicks)

hightower10.04.16

Re: Lenkung schwergängig (1111 Klicks)

Ralle0211.04.17

Re: Lenkung schwergängig (397 Klicks)

Paps11.04.19



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde