Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Kaufkraft? (2863 Klicks)

Ralph A. (Gast)  
25.09.07

Hallo Alle Zusammen!

Ich besitze meinen C5 II Kombi inzwischen fast auf den Tag genau 2 Jahre. Aus diesem Grund bekam ich gestern Post von Citroen. Die Webeabteilung von Citroen teilte mir mehr oder weniger direkt mit, dass es an der Zeit ist, sich nach einem neuen Auto umzusehen. Schließlich habe ich es ja schon zwei Jahre und bin auch schon 14500 km damit gefahren.
Ich frage mich, was für Vorstellungen die Webestratgen bei Citroen über die Kaufkraft der Normalbürger haben. Ein C5 ist in einem Preissegment angesiedelt, indem es für den Normalverdiener in der Regel nicht möglich ist, aller zwei Jahre das Fahrzeug zu erneuern. Vielleicht wäre es für die Werbestrategen sinnvoll mal beim statistischen Bundesamt nachzufragen, wie lange die durchschnittliche Haltedauer von PKW ist. Meines Wissens nach ist sie gestiegen und liegt deutlich über fünf Jahre.
Aber vielleicht ist ja auch alles ganz anders gemeint und ich werde nur darauf aufmerksam gemacht, dass jetzt die Gewährleistung abgelaufen ist und Reparaturen ab jetzt Geld kosten.
Sicher, bei Berücksichtigung diverser Foren und eigener Erfahrung ein durchaus nachvollziehbarer Gedanke.

Gruß
Ralph
ThemaAutorDatum/Zeit

Kaufkraft? (2863 Klicks)

Ralph A.25.09.07



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde