Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (2553 Klicks)

01.06.05
Innerhalb von 6 Wochen haben wir nun die ersten 5.000 km mit dem neuen Wagen gefahren. Zeit für eine erste Bilanz:

Das Fahrzeug war bei der Übergabe in einem tadellosen Zustand, lediglich die rechte Abdeckung der Rücklichter im Kofferraum steht etwas ab, der Händler bestellt gerade eine neue auf Garantie. Einer der beiden Versteifungsstreifen im Rollo der Laderaumabdeckung hat sich nach wenigen Tagen gelöst, der Rolle hängt dadurch links etwas labbelig herunter. Auf Garantie gab es einen neuen Rollo.

Das waren die "negativen" Punkte, ansonsten gibt es nur positives zu berichten:-)

Das Angfahrverhalten bzw. Leistungsentfaltung aus niedrigen Drehzahlen ist im Vergleich zum alten TDDI suuuuper, die Klimaautomatik regelt auch wesentlich besser. Windgeräusche sind vorhanden, aber nicht besonders stark. Ohne dem Wissen, daß das ein Mondeotypisches Problem ist, wäre mir wahrscheinlich gar nichts außergewöhnliches aufgefallen.

Der Klang des Sony MP3 Radios ist gut, die Bedienung einfach. Nur der Empfang könnte teilweise besser sein. Ohne Vergleich mit anderen Radios aber schwer zu beurteilen.

Die Leistung des 115 PS Motors empfinde ich als vollkommen ausreichend. Beeindruckend ist, wie der Wagen bei 150 km/h noch beschleunigt. Bis 180 auf dem Tacho geht es zügig voran, die Höchstgeschwindigkeit zu erreichen dauert dann aber doch etwas.

Der Verbrauch auf den ersten 5.000 km war im Schnitt 6,6 Liter (nach dem Tanken berechnet!). Der Bordcomputer zeigt recht konstant 0,5 Liter zu wenig an. Allein bei der letzten Fahrt in den letzten beiden Tagen (Freiburg - Bremen und zurück) lag der Verbrauch bei 6,4 Liter. Und das bei nicht gerade langsamer Autobahnfahrt. Wenn der Verbrauch im Lauf der Zeit noch etwas sinkt, wie alle voraussagen, könnte die 6 vor dem Komma auch ohne extreme Spritsparanstrengungen noch fallen:-))!

Fazit: Ein tolles Auto, in dem ich mich so richtig wohl fühle!
ThemaAutorDatum/Zeit

Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (2553 Klicks)

Matthias Schmidt01.06.05

Re: Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (941 Klicks)

chris_der_boxenbauer02.06.05

Re: Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (845 Klicks)

Matthias Schmidt02.06.05

Re: Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (877 Klicks)

Toby03.06.05

Re: Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (635 Klicks)

Gerhard L.19.09.05

Re: Fazit nach 5.000 km mit dem neuen 115 PS TDCI (1091 Klicks)

WeKoe19.09.05



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde