Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Zafira als Wertanlage? (u.a. auch Isoliermatte Motorhaube) (3199 Klicks)

D, Opel Zafira 2.2 16V ECOTEC (147PS/108kW) Elegance
23.05.10
Moin!

Ich weiß nicht ob ich her hier schon mal geschrieben hatte ... aber ein Marder hatte mir die Motorhaubendämmung zerpflückt und gefressen. Als Nachtisch wurde noch ne Taube mit rein geholt und die Verdauten Reste hinterlassen (Portionen größerer als Schäferhund) ...

Egal, worauf ich hinnaus will ... ich hatte nach 1-2 Jahren endlich mal Zei eine neue Dämmung zu bestellen. Mal las ich was von 37 EUR ... mal von 44 EUR ... bei mir wollten Sie 94 EUR haben. Und ich frug extra noch ob es noch ein Preisliste für Deutsche Mark wäre.

Auch hatte sich die Nummer geändert.
Isoliermatte Motorhaube mit 001162413 gibt es nicht mehr.
Dies hat jetzt die Nummer 1162413 (wer merkt was?).

Der Schrotti hat mir dann eine für 10 EUR überlassen.
Ich hab gleich mal nachgefragt ob die öfters mal Zaffis stehen haben (so von wegen Xenon usw.) Rücklichter in klar. Der meinte aber die wäre sehr selten. Wieso? Die gibt es doch jetzt auch schon >10J.


Aber wieso machen die die Zaffi-Teile so teuer.
Ich bekomme nicht mehr alles zusammen, aber die letzten Jahre hatte ich schon mehr Sachen die gegenüber alten Forentopics 50 bis 100% Preiszuschlag bekommen haben.

Ist ja ähnlich den Kursen für Gold.

Also doch mal ein paar Ersatzteile als Wertanlage in den Keller? ;-)

--
Ich glaube an das Pferd. Das Auto halte ich für eine vorübergehende Modeerscheinung.
ThemaAutorDatum/Zeit

Zafira als Wertanlage? (u.a. auch Isoliermatte Motorhaube) (3199 Klicks)

Stefan Hundler23.05.10



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde