Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (4227 Klicks)

K. Dittmann (Gast)  
10.02.07
Bei meinem C5 2.2 HDI Kombi ist jetzt zum 2. Mal innerhalb eines Jahres die Heckscheibe ohne Fremdeinwirkung zersprungen (total zerstört). Beide Male war das Auto abgestellt, also nicht in Bewegung. Eine Fremdeinwirkung kann jeweils ausgeschlossen werden. Die Werkstatt vermutet Spannungen im Glas. In beiden Fällen ist ein paar Tage zuvor ein Heizdraht ausgefallen. Da die zweite Scheibe nur 9 Monate gehalten hat, ist dies für mich ein Garantiefall! Nicht aber für Citroen! Es sei ein Fremdeinwirken nicht auszuschließen ... also keine Garantie!
Hat noch jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw. sich selbst zerstörende Heckscheiben beim C5 Kombi?
ThemaAutorDatum/Zeit

Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (4227 Klicks)

K. Dittmann10.02.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1494 Klicks)

Thomas Kardung11.02.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (2750 Klicks)

Heiko Weigl14.02.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1339 Klicks)

Heiko Weigl14.02.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1340 Klicks)

Roland Wenzel15.02.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1320 Klicks)

Andreas Wache09.04.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1201 Klicks)

Bruno Neibecker24.11.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1133 Klicks)

K. Dittmann26.11.07

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1092 Klicks)

ulli6715.01.13

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (945 Klicks)

Julio26.01.15

Re: Heckscheibe zum 2. Mal zersprungen (1042 Klicks)

Cheftiger09.06.15



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde