Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Nur Porobleme mit c5 (8359 Klicks)

kleie wolke (Gast)  
07.03.11
Hallo wir haben Juni 2005 den neuen C5 kombi 1.6l Diesel gekauft .Es fing schon nach einem halben Jahr an das die Gänge schlecht gingen. sind deswegen ständig in die Werkstatt ergebnis alles sei in ordnung.Eine Woche nach Garantie (4 Jahr) hatten wir ein Getrieb schaden .Von Citroen gleich null kollans unser C5 hatte 90000 km erst .Wir liesen den schaden (austausch getriebe ) plus Zahnriehmen reparieren kosten 5200€ bei Citroen werkstatt. Das leid ging weiter wir hatten alle Inspektionen machen lassen beim Händler . Nach der Reperatur ging ständig die Motorlampe an ( Abgassystem defekt) wieder in die Werkstatt ergebnis sei nur eine fehlermeldung ,fehlermeldung ist gut weil heute vor einer Woche blieb unser C5 stehn ergebnis und das ist der hammer Motorschaden plus turbolader kosten 6500€ Kollans gleich Null .Es stellte sich raus das die schraube wo den Zahnriehmen befestigt das die nicht fest war ,unser ergebnis wir schieben den ab und nie wieder Citroen .
Deswegen das es euch nicht so geht wie uns bei jeder Fehlermeldung in die Wekstatt und dabei bleiben wenn der Fehler ausgelesen wird und achtet auch auf die Einspritzdüsen die waren auch defekt bei uns .
Ich hoffe das Ihr nicht die Probleme habe wie wir und wünschen euch viel spaß mit dem C5

LG kleine wolke
ThemaAutorDatum/Zeit

Nur Porobleme mit c5 (8359 Klicks)

kleie wolke07.03.11

Re: Nur Porobleme mit c5 (1779 Klicks)

c508.04.12

Re: Nur Porobleme mit c5 (1379 Klicks)

SNOOPYMINOU05.08.15

Re: Nur Porobleme mit c5 (622 Klicks)

Kire05.01.17

Re: Nur Porobleme mit c5 (746 Klicks)

Dieter Maus13.03.17



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde