Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Kühlmittelschlauch "geplatzt" nach Zahnriemenwechsel (6503 Klicks)

16.04.15
Hallo zusammen,

ich fahre einen C5 Tourer mit 136 PS HDI Bj. 2008. Gestern habe ich den Zahnriemen wechseln lassen (Contitech-Teil) und die Wasserpumpe. Auf dem Weg nach hause habe ich die Klimtronic eingeschaltet. Leider funktionierte sie zunächste nicht, wobei ich den Wagen nach der Parkplatzsuche noch einen Moment laufen lies. Nach 5 Minuten stellte sich ein ordentliches Kühlergebnis ein und alles wirkte normal. Kurz danch hörte ich ein undefiniebares Geräusch (eine Art dumpfes Klopfen) und es qualmte sofort aus dem Motorraum heraus. Ich stellte den Motor ab, öffnete die Haube (ja, ich weiss, eigentlich keine gute Idee) und sah wie mein komplettes Kühlmittel der Klimaanlage aus dem vorderen Schlauch (nähe Zahnriemen) verabschiedete.

Wie wird der Zahnriemen gewechselt?
Muss der Motor ein Stück raus?
Können die Kollegen den Schlauch kaputt gemacht haben?
Hat jemand Erfahrungen?

DANKE
ThemaAutorDatum/Zeit

Kühlmittelschlauch "geplatzt" nach Zahnriemenwechsel (6503 Klicks)

Sören Giesemann16.04.15



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde