Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

11 Jahre mit dem 307 SW (9473 Klicks)

thomas608 (Gast)  
11.02.14
Hallo,

nach 130.000 Kilometern und 11 Jahren geben wir den 2307 SW /Benziner, 135 PS) nun für einen Neuwagen (nein KEIN Peugeot mehr!!!) in Zahlung. In diesen 11 Jahren lief der Peugeot besser, als erwartet: kein Ausfall, Keine Großreparaturen, kein Rost. Allerdings kamen in den letzten 3 Jahren doch sehr viele altersbedingte Reparaturen (Kupplung, 4. ESD, 3. VSD, Stoßdämpfer, NW-Zahnriemen, Krümmer, vorne 3, hinten 2. Bremen, Koppeöstangen der Radaufhängung usw. Wie zu erwarten, fielen im Laufe der Jahre etliche Features aus: Scheinwerfer-Waschanlage (2 x auf Garantie ersetzt, seit Garantieablauf dauerdefekt...), Sitzheizung (seit 5 Jahren ohne , elektr. Innenabdeckung des Panoramadachs (seit 6 Jahren defekt), aber das sind ja alles Nice-to-have-Features und nix wirklich wichtiges. Er kam immer (zuletzt vor 2 Monaten) problemlos durch den TÜV , sprang IMMER an und war eigentlich insgesamt kein wirklich schlechtes Auto.

Negativ sind: das besch***ene Scheinwerferlicht, das ständige Knarzen und Knatschen der minderwrtig verarbeiteten Innenausstattung, das grenzdebil unter dem Wagen im Freien angebrachte Ersatzrad, die primitive Schlüsselbedienung des Tankdeckels, die sich tötal auflösende Innendämmung der Motorhaube.

Positiv sind: die einwandfrei funktionierende Klimaautomatik, der gute, zuverlässige und durchzugsstarke 2 Liter Benzinmotor, das absolute Fehlen von Rost (Fahrzeug stand immer im Freien!), das großzügige Raumgefühl, die guten Sitze und die Variabilität der hinteren Einzelsitze.

So, damit verabschiede ich mich aus dem Forum!
ThemaAutorDatum/Zeit

11 Jahre mit dem 307 SW (9473 Klicks)

thomas60811.02.14



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde