Erwin Lux (Gast)  
11.11.05
Mit meinem Multipla bin ich eigentlich ganz zufrieden (BJ 00, bisher 56000 KM, gekauft vor 1 1/2 Jahren). Nun gut, die Lichtmaschine gab kurz nach dem Kauf bei 36000 km den Geist auf..., kann passieren. Und die nervigen Laufgeräusche: Fiat Ahlers hier in Münster waren kulant und mit zwei neuen Vorderreifen war das Problem gegessen. Was wirklich seit Anfang an nervt, sind die Türgummidichtungen dieses Autos: ständig rutschen letztere heraus und 'hängen' irgendwie , anfangs 'klebte' ich sie zumindest vorne wieder hinein, bis mir ein FIAT- Meister sagte, dass sowas nichts bringe und die Gummis mit seinen Zauberhänden wieder einrenkte. Leider fängt der ganze Zirkus nach spätestens zwei Wochen wieder an: Die Dichtungen hängen heraus und Freund Rost freut sich auf die feuchteren Jahreszeiten. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
ThemaAutorDatum/Zeit

Dichtungsgummis/Türen (2476 Klicks)

Erwin Lux11.11.05

Re: Dichtungsgummis/Türen (904 Klicks)

MultiH22.11.05

Re: Dichtungsgummis/Türen (874 Klicks)

Ewald Eberhardt23.12.07