Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Geräusch beim Fahren (8651 Klicks)

paf2 (Gast)  
17.06.12
Hallo zusammen,

ich höre beim Fahren ein schleifendes Geräusch. Hier die Daten zum Wagen:

Sharan BJ 2002 TDI 115 PS
Motor AUY201257 Pumpedüse
Klimaautomatik
KM 86000
Lichtmaschine neuer Freilauf
Spannrolle für Keilrippenriemen neu
Zahnriemen bei 60000km mit Spannrollenlager und WAPU erneuert
Lenkservo, Klimakompressor, Lichtmaschine noch Original

Das Geräusch tritt beim Wegfahren auf, wenn für den Gangwechsel die Kupplung getreten wird. Und zwar genau dann, wenn ausgekuppelt ist - nicht beim Schalten. Das Geräusch lässt sich als schleifen, reiben, scheuern beschreiben. Das Geräusch wird langsamer analog der Motordrehzahl im ausgekuppelten Zustand. Wenn der nächste Gang eingelegt wird, ist das Geräusch meistens nicht mehr zu hören. Gleiches gilt für das Kuppeln bei jedem Gangwechsel. 1 auf 2, 2 auf 3, 3 auf 4.
Selten aber doch ist das Geräusch kurz auch während der Fahrt bei eingelegtem Gang zu hören. Manchmal tritt dann im Zusammenhang mit dem Geräusch eine Leistungseinbuße des Motors auf, wie wenn er kurzzeitig gegen einen höheren Widerstand arbeiten muss.
Das ganze ist bei eingeschaltener Klima, wenn es auftritt, lauter zu hören als bei ausgeschaltener Klima. Und das Geräusch ist nicht am Stand reproduzierbar. Es tritt nur beim Fahren auf.

Bin dankbar für jede Idee!
ThemaAutorDatum/Zeit

Geräusch beim Fahren (8651 Klicks)

paf217.06.12



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde