Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

C3 Panoramadach geht nicht mehr (ganz zu)... (14077 Klicks)

Patricia (Gast)  
22.05.12
Hallo!
Ich habe einen C3 Turbodiesel mit 90 PS, Bj 2003. Mittlerweile hat er fast 270000km runter und fähr meistens ganz gut- wenn er denn fährt. Nun habe ich ein Problem, was ich bisher noch nicht kannte (so gut wie alle hier aufgelisteten Probleme hatte ich auch (NIE wieder C3 und NIE wieder Citroen-Vertragswerkstätten!!!!!!!!!!).

Am Samstag, es war wechselhaftes Wetter, beschloss ich, mein Dach zu öffnen. Das hatte ich in diesem Jahr schon sehr häufig tun können, problemlos. An diesem Samstag gab das Dach beim Öffnen ein knarrendes und zugleich quietschendes Geräusch von sich. Komisch, dachte ich. Und weil es so komisch klang, versuchte ich auch gleich, das Dach wieder zu schließen. Ging nicht. Keinen Millimeter!!! Na toll. Als sich dann dunkelgraue Wolken näherten, versuchten wir es mit netter Gewalt, denn mit offenem Dach im Regen? Nein, danke. Durch etwas Schieben von hinten ging das Dach dann auch soweit zu, dass wir erstmal beruhigt waren. Das Einzige, was nicht geht, ist es runter zu machen. Das heißt, es ist zwar ganz vorne dran, doch steht es hinten hoch (so als wenn man den Schalter nur einen Punkt bewegt hätte). Auch das ist aber bei regen Mist. Nun freue ich mich, dass die Sonne scheint und der Hund freut sich über die (Überraschung!) wieder funktionierende Klimaanlage, doch der nächste Regen kommt ja bekanntlich irgendwann... Und wahrscheinlich sogar recht bald.
Nachdem ich heute Morgen in der Werkstatt meines Vertrauens war (natürlich keine Citroen-Vertragswerkstatt) und die aber nichts weiter machen konnten/wollten/sollten, habe ich nun alle in meiner Umgebung (bis 100 km Entfernung!) befindlichen Citroen-Werkstätten angerufen, die ALLE gerade dafür gaaaaaar keine Zeit haben. Das überrascht mich nicht... (Sie sollten es ja nur schliessen, nicht austauschen.)
Heute Morgen haben wir nicht mehr versucht, da wir entdeckt haben, das an beiden Seiten im Dach mehrfach gebrochene PLASTIKSCHIENEN sind. Bei einem Dach, das so schwer ist, dass man sogar andere Stoßfedern benötigt, PLASTIKSCHIENEN? Die Franzosen spinnen echt. Nun ja, jetzt war ich soooo sauer, dass ich die Karre am liebsten direkt zum Schrott gefahren hätte, besinne mich aber eines Besseren und KLEBE das Dach jetzt erstmal mit Panzertape und Folie zu.

Es sei denn, jemand von euch kennt einen Trick, mit dem man das Dach doch noch zu bekommt? Meinetwegen kann es für immer zu bleiben... Der nächste, der dieses Auto von mir kauft, wir sowieso nur jemand sein, der es irgendwo hin verfrachtet...


PS: Das Dach ist nicht das erste. Ziemlich direkt nach dem Neukauf (Oktober 2003) funktionierte es schonmal nicht, woraufhin sie es einfach ausgetauscht haben. Auf Garantie.
ThemaAutorDatum/Zeit

C3 Panoramadach geht nicht mehr (ganz zu)... (14077 Klicks)

Patricia22.05.12

Re: C3 Panoramadach geht nicht mehr (ganz zu)... (4251 Klicks)

CelineK23.05.14

Re: C3 Panoramadach geht nicht mehr (ganz zu)... (4950 Klicks)

Snoopyman23.05.14



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde