Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Neuen Radschlüssel ? Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (511 Klicks)

siggi_boh (Gast)  
10.11.03
zu 1) Wenn du den Tausch von Winter- auf Sommerbereifung und umgekehrt selber machen möchtest, würde ich auf jeden Fall zum Kauf eines vernünftigen Schlüssels raten. Das kann ein Kreuzschlüssel sein oder auch ein vernünftiger Steckschlüsselsatz. Empfehlenswert ist auch ein Drehmomentschlüssel. Es gibt auch Schlagschrauber für den Anschluss an den Zigaretttenanzünder. Zur Qualität dieser Geräte kann ich aber nichts sagen. Den mitgelieferten Radschlüssel kann man jedenfalls vergessen. Der war bei mir nach dem ersten Radwechsel schon etwas verbogen. Ich werde mir auch noch einen vernünftigen Wagenheber besorgen. Das mitgelieferte Teil besteht ja nur aus einer halben Schere und enthält mir zu viele Plastikteile. Der scheint mir nur für ein paar Radwechsel ausgelegt...

zu 2) Bei mir liegt auch noch ein Unterlegkeil dabei. Das wars dann aber auch schon. (Limousine)

mfG, Siegfried
ThemaAutorDatum/Zeit

Radmuttern Winterreifen /-felgen (3110 Klicks)

maxosh28.10.03

Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (635 Klicks)

Volker Arndt28.10.03

Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (590 Klicks)

Gunther29.10.03

Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (600 Klicks)

Volker Arndt29.10.03

Neuen Radschlüssel ? Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (499 Klicks)

Robert_2910.11.03

Re: Neuen Radschlüssel ? Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (511 Klicks)

siggi_boh10.11.03

Re: Neuen Radschlüssel ? Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (538 Klicks)

Volker Arndt11.11.03

Re: Neuen Radschlüssel ? Re: Radmuttern Winterreifen /-felgen (8546 Klicks)

Reinhard Mayr30.05.12



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde