Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Mein Touran Erfahrung (1211 Klicks)

Peter Saalbach (Gast)  
07.07.03
Hallo,
gestern war es soweit, konnte nun meinen neuen Touran erfahren.
Nach einem sehr schönen Aufenthalt in der Autostadt konnte ich ( bzw. Familie )
mit 1Std. Verspätung das neue Auto in Empang nehmen.FSI Trendline blau.
Bei Sichtkrontrolle waren keine Mängel, außer das die Fussmatten fehlten, zu erkennen. Alles OK. Im Gegensatz zu allen anderen VW hat der Touran ein Warndreieck schon im Wagen, also braucht Ihr keines mitnehmen.
Es erfolgte die Einweisung, Bei meiner Frage nach der Beule
hinten am Dachhimmel wußte die Dame auch erst nicht bescheid, ebenso ein freundlicher Kolege. Man hat sich aber sofort kundig gemacht und sagte mir dann, das darunter die Aufrollautomatk für den mittleren Sitzgurt ist.
Der Wagen sollte die ersten 1500 Km mit wechselnder Drehzahl bis 4000 gefahren werden, danach sollte man Ihn immer mal voll ausfahren.
Nun ging es auf die Heimreise. Da der Tank nicht voll war, laut Anzeige Reichweite 160 km, erst mal an die Tankstelle dann auf die Autobahn.Bis 100 km/h sehr leiser
Motor und Fahrgeräusch. Danach bis 130 etwas lauter. Sonst keine Wind oder Klappergeräusche zu hören. Fahrverhalten sehr gut, bei unebener Fahrbahn lauterer
Abrollpegel der Reifen. Man muß etwas mehr schalten, aber das bin ich schon von meinem alten Wagen gewohnt und macht mir aber Spass.
Die ganze Familie war begeistert von den Sitzen, keine Ermüdungserscheinungen,
außer bei den Kindern (des langen Tages wegen.) bei den Rücksitzen kann man die Lehnen auch nach hinten neigen.Die Vordersitze hoch eingesellt haben, ist im Fond auch bei ganz zurück gestellten Vodersitzen noch viel Platz da die FDüsse gut unter die Sitze passen.
Climatronic arbeitete gut.keine Schweisausbrüche oder Erfrierungen.
Radio, 8 Lautsprecher, einfache Bedienung, gut Empfangseigenschaften,guter Klang (O Ton von meinem Großen.)
Die Anhängerkupplung Aufnahme befindet sich hinter einer Abdeckkappe der Stoßstange, El. Buchse wird wie beim Audi heruntergeschwenkt.
Das Gegenstück befindet sich verzurrt in der li Ablagebox beim Werkzeug und ist dort gut aufgeräumt.
Bei wechselnder Geschwindigkeit bis 130 (auf der Heimfahrt) zeigte die MFA bei Ankunft eine Durchschnittsverbrauch von 7.5L bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 100 Km an.
So das wars erst mal. Nun haben die FSI ler auch mal was zu lesen.
Rechtschreibfehler wurden bewusst (so weiß ich das Ihr alles aufmerksam gelesen habt) und unbewußt gemacht. Also bitte nicht meckern.
In diesem Sinne viel Spass beim lesen.

Peter Saalbach
ThemaAutorDatum/Zeit

Mein Touran Erfahrung (1211 Klicks)

Peter Saalbach07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (444 Klicks)

teutone07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (446 Klicks)

Michael F.07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (443 Klicks)

Matthias Gill07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (479 Klicks)

Peter Saalbach07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (396 Klicks)

wt07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (401 Klicks)

Bernd August07.07.03

Re: Mein Touran Erfahrung (670 Klicks)

ZYL°RIC07.07.03



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde