Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

3 Jahre Touran ein paar Eindrücke (2581 Klicks)

Cross Touran 2,0 TDI
04.07.07

Hallo,

nun steht unser Touran kurz vor seinem 3. Geburtstag und geht nächste Woche zum Händler und wird von einem Cross-Touran abgelöst. Da ich regelmäßig hier im Forum mitgelesen habe und selten mal einen kleinen Beitrag beigesteuert habe, möchte ich nun ein paar Zeilen mehr schreiben.

Wir hatten uns seinerzeit für den 1,9 TDI mit Schaltgetriebe entschieden (unser erster Diesel), da uns die seinerzeit angebotenen Benziner vom Fahreindruck ungeeignet erschienen. Wir haben uns schnell an den TDI gewöhnt und sind begeistert vom geringen Verbrauch. Meine Frau fährt das Auto täglich und hat bei ihrer defensiven Fahrweise selten mehr als 5,5 Liter als Durchschnittsverbrauch. In den 3 Jahren und ca. 31.000 km sind außer einer Rückrufaktion (Tandempumpe), einem Dichtring am Turbolader und dem Intervallservice nach 2 Jahren keine Werkstattaufenthalte gewesen. Der Ölverbrauch lag bei 1,5 Liter auf die Gesamtdistanz. Die gestern durchgeführte HU und AU erfolgte ohne Feststellungen. Von den sonstigen hier zu findenden Problemen hat uns glücklicherweise nichts ereilt, ich hoffe, beim "Nachfolger" bleibt das auch so.

Im Forum habe ich viele interessante Basteltipps gefunden, von denen ich mich aber nur an die W8-Leuchte und einen Line-In-Eingang gewagt habe. Vielen Dank nochmal an die fleißigen Bastler, die an ihre Touran-Kollegen gedacht haben und wirklich nützliche und ausführliche bebilderte Anleitungen hinterlegt haben.

Die Kunststoffe im Kofferraum haben natürlich in den 3 Jahren gelitten, schließlich wurde das Fahrzeug wegen seines großen Laderaumes und vor allem der Ladehöhe oft für Transporte, vor allem in unseren Garten, genutzt. Der Innenraum (Anthrazit) ist sehr praktisch und war gut zu reinigen (2 Kinder 6 und 2 Jahre alt). Begeistert war ich von den vielen cleveren Detaillösungen, die war ich als vorheriger Renault-Fahrer nicht gewöhnt, schade, dass einige davon mittlerweile entfeinert wurden.

So, nun sind die Bastelarbeiten wieder entfernt, der Tank fast leer und noch einige Bilder gemacht, es wird langsam ernst. Und je näher die Abholung des "Neuen" am 10.07. rückt, desto mehr trauer ich, den schönen Roten abzugeben, aber schließlich wollten wir nun einen Siebensitzer und ein paar PS mehr unterm Hintern, obwohl die 105 Pferdchen vernüftigerweise ausreichend sind.

Da ich ich so viele interessante Dinge hier im Forum erfahren habe und schließlich demnächst meinen 2. Touri fahre, wird es wohl Zeit mal ein wenig aktiver zu werden und die Mitgliedschaft im Touran-Club und bei Langzeittest zu beantragen. Vielleicht gibt es kommende Woche ein paar Zeilen zur Abholung und zum "Neuen".

Schöne Grüße aus der BUGA-Stadt 2007 (die BUGA ist auf alle Fälle eine Reise wert).

MIKHEI




touran640x480zp4.jpg.



Cross-Touran, 2,0 TDI 103 KW SG, 7-Sitze, deep-black, Parkassist, Climatronik, MFL, 8 LS, Netztrennwand, kleines Winterpaket, getönte Scheiben, Licht-und Sicht
ThemaAutorDatum/Zeit

3 Jahre Touran ein paar Eindrücke (2581 Klicks)

MikHei04.07.07

Re: 3 Jahre Touran ein paar Eindrücke (917 Klicks)

Klopfer6905.07.07



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde