Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Soundsystem RNS510 (1432 Klicks)

Avatar. OPA60  
D-48***, TDI-103 kW-DSG-HL-DBP-BJ 07´07-W8-Leuchte-RNS510 S-PLA-u.v.m.
Verbrauch
14.06.08
So nachdem ich einen neuen Verstärker bekommen habe, weil der alte wohl einen Defekt hatte, was ich nicht mal gemerkt habe, aber der VAG-COM hat es wohl aufgezeigt, habe ich immer noch hinten rechts den brabbelnden Sound von Bass oder Mitteltönen, hinten links ist es einfwandfrei.

Bemerken muss man, dass die LS beim Soundsystem 2007 mit neuem Verstärker (auch 250 Watt) geliefert wird, weiterhin 10 LS und die hinteren Boxen sind Upgradeboxen, also welche die schon mehr können sollten als die normalen und diese sind auch verbaut.

Auszug Mailverkehr:

Werkstatt: "....Zu dem Soundsystem kann ich Ihnen mitteilen daß der neue Verstärker eingebaut wurde.
An dem Lautsprechersystem konnten wir keinen Mangel feststellen, allerdings verfügen wir nicht über Musik die den Grenzbereich der Anlage erreicht.
Sicherlich ist eine Beschädigung des Systems durch extreme Klänge (ggf selbstgebrannte Musik) möglich.
Vielleicht besteht ja die Möglichkeit das Sie mir das Klangproblem mal vor Ort vorführen?
Dafür stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung."

Ich: .....Ja, klar ist ja kein gr. Problem, wenn meine Frau aus der Reha wieder zurück ist, führe ich es vor, das ist aber nicht erst bei irgendwelchen selbsgebrannten Musiken dagewesen, denn

1. habe ich keine selbstgebrannten Musikstücke, weil in meiner Garage ca. 20.000 Platten u. CD´s lagern und

2. nur über die SD-Card aufgespielt worden ist, was ja auch von VW so erwünscht ist mit 2 GB Speicherkarte, besser gesagt bis 2 GB große Speicherkarten erfolgt.

Schon damals gleich als ich mit ihrem Gesellen das Problem besprochen habe, war das Problem bereits vorhanden, leider war jedesmal bei ihnen ein Menschenschlange, so dass ich erst nach langer Zeit dran gekommen wäre und einmal war es ein Freitag, da habe ich es mit ihnen draußen besprochen, jedoch mussten sie an diesem Tag pünktlich Schulung weg und so zog sich das Thema hin."

Werkstatt:......"Ja das wäre doch Klasse wenn wir uns das Problem mit entsprechend Zeit gemeinsam ansehen könnten.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr freundliches Autohaus

Ich finde so fixen und individuelle Betreuung bei einem recht gut besuchtem Autohaus bemerkenswert, da kannte ich früher schon anderes.
Bin eigentlich fast sehr gut mit denen zufrieden, nicht nur die Betreuung, sondern auch die Fachkompetenz und die Pünktlichkeit, Sauberkeit, Ersatzwagen oder Hol- u. Bringservice u.v.m. sind sehr gut, auch RG-Abtlg usw. Nur die Stundenlöhne sind für unsere Gegend zu hoch und zwar deutlich, das ginge bestimmt auch etwas günstiger, aber da die Firma sehr gefragt ist regelt wie immer Angebot und Nachfrage den Preis. Somit muss man die Pille evtl., schwersten Herzens schlucken, Ich will ja nicht die günstigste Werkstatt (obwohl bei gleicher Leistung auch ok :-D), nee, im ernst etwas geringere Stundenlöhne täten wirklich manchmal Not, denn wenn ich vergleiche liegen sie eher im gehobenen Bereich, wenn nicht ganz oben mit.

LG

OPA60

"Strebe niemals nach den Dingen, die auch Dümmeren gelingen!"
"Das Menschen Leben gleicht der Brille, man macht viel durch." Heinz Erhardt





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.06.08 20:53.
ThemaAutorDatum/Zeit

Soundsystem RNS510 (1432 Klicks)

OPA6014.06.08



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde