Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (16056 Klicks)

D-45289, VW Touran
07.10.09
Hallo Zusammen,


ich möchte mich erst einmal kurz vorstellen. Ich komme aus dem Ruhrgebiet und bin 43 Jahre alt. Bis vor Kurzem habe ich noch einen Touran 1.4 TSI 125kw gehabt. Das Fahrzeug wurde aber gewandelt, u.a. wegen andauernder Probleme mit dem DSG. Trotz des Tausches der Mechatronik und dann der gesamten DSG-Einheit konnten die Probleme nicht behoben werdenErzürnt. . Ich habe mir nun einen neuen Touran TSI mit 125kw bestellt. Der Liefertermin wird Anfang 2010 seinHeiss..

der neue Touran besitzt nun ein 7Gang DSG. Ich hoffe, dass ich dieses mal keine Probleme damit haben werde. Teuer genug ist die Kiste jaZwinkernd.

Ich habe nun eine ganze Reihe von Fragen an euch, die ich auch schon in einem anderen Forum gestellt habe. Leider waren dort die Antworten bisher sehr rar. Ich hoffe hier mehr zu erfahrenZustimmend. . Es geht um die Unterschiede der beiden DSG in der Praxis. Damit meine ich aber nicht den technischen Unterschied, der ist ja eigentlich hinlänglich bekannt. Vielmehr geht es mir um die Unterschiede im täglichen Fahrbetrieb.
Da das neue 7 Gang Getriebe ja jetzt schon einige Zeit verfügbar ist und das auch in Fahrzeugen, die zuvor nur mit dem 6 Gang DSG lieferbar waren, müssten ja eigentlich etliche Erfahrungen vorhanden sein.

Um es einfacher zu machen, rege ich mal ein paar Punkte an, die mich (und hoffentlich auch euch) besonders interssieren/könnten

Zum Thema Verbrauch sollte eigentlich alles schon gesagt sein: Das 7 Gang DSG ist aufgrund der Konzeption und des zusätzlichen Ganges effizienter.



1) Ist das Anfahrverhalten besser geworden? (der erste Gang soll ja kürzer übersetzt sein)

2) Kuppelt das 7 Gang DSG jetzt weicher ein, oder gibt es immer noch einen Anfahrruck?

3) Haben sich die Schaltpunkte, bezogen auf die jeweilige Drehzahl, geändert?

4) Wird beim Beschleunigen und damit verbundenem Zurückschalten jetzt u.U. ein Gang mehr übersprungen.

5) schaltet das 7 Gang DSG jetzt durch den zusätzlichen Gang öfter die Gänge auf und ab? Entsteht so (zumindest subjektiv) ein hektischeres Schaltverhalten?

6) Macht sich das effizientere 7 Gang DSG auch in den Fahrleisungen bemerkbar? Oder wirkt es sich nur im Verbrauch aus?

7) Wie verhält sich das neue DSG beim Kaltstart und beim Rangieren? (ich meine mal gelesen zu haben, dass beim Rückwärtsfahren sehr viel Gas gegeben werden muss)

8) Treten mittlerweile die selben Symptome auf wie beim 6 Gang DSG (Stichwort Mechatronik), oder sind die Probleme weitestgehend gelöst?

9) Findet das DSG durch die zusätzliche Fahrstufe jetzt zuverlässiger den richtigen Gang, z.B. beim Abbiegen oder Einfahren? (Ich habe beim 6 Gang DSG öfter feststellen müssen, das nicht immer der optimale Gang verwendet wurde)

10) Ist das 7 Gang DSG bezogen auf den Komfort ein echter Fortschritt oder ist das 6 Gang DSG ebenso gut?

11) Trauert ihr dem alten 6 Gang DSG nach, oder seid ihr mit dem neuen zufriedener?


Abschließend möchte ich noch sagen, dass Volkswagen wohl im Laufe der Zeit das DSG bzw. die Schaltpunkte weiter optimiert hat. Bevor ich die komlpette neue DSG Einheit erhalten habe, schaltete das Getriebe an Steigungen bei 60 km/h immer in den 6.Gang. Meine neue DSG-Einheit blieb bei der selben Steigung bis 70 km/h im 5.Gang. Das war sehr viel angenehmer und vor allem komfortabler, da vorher der Motor bei 1200 U/min vor sich her brummte und sehr untertourig klang/dröhnte. Ansonsten hatte sich an den Schaltpunkten nichts geändert. Ich gehe daher davon aus, dass Schaltkennlinien für Steigungen bzw. bei Lastbetrieb neu angeglichen und optimiert wurden. Das hat mir zumindest mein Werkstattmeister bestätigt. Ich hoffe nun, dass diese Optimierung ebenfalls beim neuen 7Gang DSG übernommen wurde.

So, das waren etliche Punkte, die hoffentlich der eine oder andere beantworten kann und wird....

und für alle, die noch ein wenig lesen möchten ist hier ein interssanter Bericht über das DSG mit vielen Daten und Zahlen.


Ich danke schon mal vorab und wünsche, dass alle mit ihren Fahrzeugen problemlos und glücklich sind



Gruß Tom

Allzeit gute Fahrt

Gruß Tom
ThemaAutorDatum/Zeit

Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (16056 Klicks)

Thomas L.07.10.09

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (3865 Klicks)

Thomas L.15.10.09

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (2966 Klicks)

Hubert Austen08.04.10

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (3325 Klicks)

Gunter Lösch31.10.09

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (3036 Klicks)

Münchner31.10.09

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (2616 Klicks)

andreas4415.01.10

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (2788 Klicks)

Münchner15.01.10

Re: Unterschied DSG 6Gang vs. 7Gang im Alltag (3570 Klicks)

ToWe17.03.11



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde