D-3, VW Touran 2.0 TDI
15.08.15
Hallo E.A.,

unser Touran ruckelte um die 2000U/min, mal mehr mal weniger. Eine Probefahrt mit dem Werkstattmeister vom Freundlichen führte zu nichts. Ich sollte warten bis ein Fehler abgelegt würde. Eine andere VW-Werkstatt wollte PD-Element (teuer) nebst Leitungssatz wechseln. Dank der tollen Anleitung von David Rey (hier im Forum) siehe: Leitungssatz tauschen - David Rey konnte ich das "Ruckel-Problem" selbst lösen. Der Leitungssatz beim Freundlichen hat kurz unter 100Euro gekostet.

Übrigens: Auch unser Touran hat einen guten Kaltstart und orgelt etwas länger, wenn er warm ist.
Gegenwärtig ist er 205.000 km gelaufen und hat vor drei Wochen ohne Mängel die HU bestanden.

Gute Fahrt,
NvX

2.0 TDI -Trendline-, MKB: BKD, Modell 2005 (EZ 1/05)
ThemaAutorDatum/Zeit

140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (11039 Klicks)

Norbert von Xanten21.06.10

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (2238 Klicks)

überlegt sich ein BKD zu holen31.01.12

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (2880 Klicks)

Supergrobi06.02.12

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (1881 Klicks)

Unterschleissheimer07.02.12

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (2442 Klicks)

Norbert von Xanten26.02.12

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (4760 Klicks)

Floridaa15.07.12

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (6289 Klicks)

Daniel touran 2,0tdi bkd02.08.14

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (4572 Klicks)

ich111015.08.15

Re: 140PS, 2.0 TDI ... BKD-Motor (4940 Klicks)

Norbert von Xanten15.08.15