Vaneo (Gast)  
28.09.06
Das mit den Preisen ist bei Benz schon jeher so.

Es gibt zwar Ausnahmen, die von der Regel nicht betroffen sind aber meistens kann man sagen, dass bei einer Nachrüstung die Teilekosten etwa das Doppelte vom SA Preis sind.

Der Sitz ab Werk kostete knapp 400Euro, als ET etwa 980 Euro (je nach Bezug (Leder, Leder twin, Stoff).

Viel unangenehmer als der Preis ist aber, dass wenn man ab Werk einen Sitz ordert automatisch die Variabilität Kofferraum (Sitzaufnahmen, Abdeckung für die Aufnahmen, Tunnelheizung, Haltegriffe etc.)ím Preis enthalten ist (kostet ohne Sitz knapp 100 Euro ab Werk) , so und was ist nun unangenehm daran?? Wenn man nun einen Vaneo ohne diese Vorrüstung (also die Variabilität Kofferraum) hat , muss man diese für die Montage eines Sitzes (oder beider) nachrüsten (gleiches gilt für den ausziehbaren Laderaumboden) , die eigentliche Halterung im Boden ist zwar da (unterm Teppich) aber die Verkleidungsteile etc. muss man trotzdem noch dazukaufen (ggf. bei Sitzen noch die Tunnelheizung=Luftkanal -damit hinten warme bzw. gekühlte Luft ankommt- sowie einen oder beide Haltegriff(e)).
ThemaAutorDatum/Zeit

Einzelsitze für 3. Sitzreihe zu verkaufen (2275 Klicks)

Oli418.09.06

Re: Einzelsitze für 3. Sitzreihe zu verkaufen (1009 Klicks)

Tobias Migge18.09.06

HINWEIS ZU DEN PREISEN!!! Besonders an den Mod!! (1162 Klicks)

Vaneo27.09.06

Re: HINWEIS ZU DEN PREISEN!!! Besonders an den Mod!! (1058 Klicks)

Tobias Migge27.09.06

Re: HINWEIS ZU DEN PREISEN!!! Besonders an den Mod!! (1152 Klicks)

Vaneo28.09.06

oder ... (864 Klicks)

Thomas Bauer21.10.06

Re: oder ... (1249 Klicks)

Stefanie kohm05.06.07