Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: 2 Monate getestet...und immer noch zufrieden (4653 Klicks)

cisler (Gast)  
23.08.09
Nun ja...5 Jahre später hat sich meine Meinung ein wenig geändert. Ganz so positiv sehe ich meinen damaligen Avensis nicht mehr (der Wagen war damals recht neu und Liebe macht bekanntlich Blind...wenn auch nur auf einem Auge). Deshalb ergänze ich meine Liste ein wenig:

(+) ...der Verbrauch sank einige Monate später, sodass ich bei ruhiger Fahrt sogar auf knapp 4.2 Liter /100 km gekommen bin. Sehr lobenswert.
(-) ...die Gurte im Fond besitzen eine automatische Arettierung. Laut Aussage Toyota dient dieses der Sicherheit. Leider lässt sich diese nicht abstellen, sodass Fondpassagiere des öfteren einfach "stramm festgegurtet" werden (verzurrt wäre der bessere Ausdruck). Mit der Folge: Es schnallt sich hinten kaum einer mehr an! Auch der Einbau von Kindersitzen wird so zu einer "gedultsintensiven Fummelarbeit"...kurz vorm Gurtschloss..."Klick"!!!...Gurt wieder komplett zurückführen und von vorn. Oder bei älteren Kindern, "...Mamma, der Gurt drückt schon wieder!"...nächsten Rastplatz rausfahren. Ich mache ja gerne mal eine Pause...jedoch nicht deswegen!
(-) ...die Gurte im Fond sind für Kindersitze der Gruppe 0 etwas zu kurz geraten. Mein Händler zeigte mir einen Trick, wie man den Gurt noch um ca. 1 bis 2 cm länger bekommt, jedoch wird hier nicht das Problem beseitigt sondern nur abgemildert. Eine Gurtverlängerung könnte man sich einbauen lassen, jedoch sind hier die Preise recht "saftig" (wie bei anderen Herstellern auch).
(-) ...beim Kombi eingeschränkte Sicht beim Rückwärtfahren. Durch die unterschiedlichen Vergrößerungen (oder Verkleinerungen) zwischen Innen- und Außenspiegel und der schlechten Sicht nach hinten lässt dieses Fahrzeug nicht gerade einfach in eine enge Parklücke rangieren. Eine Einparkhilfe ist schon fast Pflicht.
(-) ...hinter den Rücksitzen "verjüngt" sich die Ladefläche. Leider ist dieses ein sehr ärgerlicher Umstand, da gerade lange und relativ breite Gegenstände so nicht transportiert werden können (Gefahr der Beschädigung steigt). Beim neuen Avensis-Modell hat man dieses offensichtlich geändert.
(-) ...teure Anhängerkupplung. Im Vergleich zu anderen Herstellern ist die Anhängerkupplung recht teuer und zu dem nur eingeschränkt nutzbar (wegen der geringen Zuglasten!).
(-) ...Inspektions- und Wartungskosten preislich auf recht hohem Niveau. Auch die Wartungsintervalle sind mit 15000 km recht knapp geraten (zusätzliche Kosten!). Laut Aussage Toyota sind diese kurzen Intervalle Pflicht...ansonsten gibt es Probleme mit der Garantie. Andere Hersteller schaffen hier auch längerer Intervalle bei Verwendung gleichen Öls. Hier scheiden sich wohl die Geister...
(-) ...Deaktivierung Beifahrer-Airbag. Bei meinem Modell gab trotz der sehr guten Ausstattung keine Möglichkeit ohne Werkstattbesuch den Airbag zu deaktivieren. Schade, denn andere Hersteller haben dieses bereits 2004 serienmäßig angeboten. Toyota war dazu wohl nicht in der Lage...
(-) ..."zugige" Klimaautomatik. Da die Klimaautomatik im Modus "Kühlen" nur die Frontdüsen mit kalter Luft "beliefert", herrscht an sehr warmen Tagen ein kräftiger Durchzug im Auto. Nicht jeder ist davon begeistert bzw. kann dieses auch gesundheitlich ab. Eine Umstellung auf die Front oder den Fußraum deaktiviert die Automatik. Schade...
(-) ...Regensensor. Mittlerweile wurde durch den Wechsel der Frontscheibe auch der Sensor gewechselt...besser lief er dadurch auch nicht. Ich halte diese technische Errungenschaft für die schlechteste, die Toyota jemals verbaut hat. Ich konnte zwischenzeitlich Fahrzeuge anderer Hersteller mit einem eingebauten Sensor Probe fahren. Ich fühlte mich dann jedesmal wie "Alice im Wunderland". Dem ist nichts mehr hinzuzufügen...

Gruß

cisler
ThemaAutorDatum/Zeit

2 Monate getestet...und immer noch zufrieden (3389 Klicks)

cisler23.08.04

Re: 2 Monate getestet...und immer noch zufrieden (1444 Klicks)

Yilmaz Karakas02.10.04

Re: 2 Monate getestet...und immer noch zufrieden (4653 Klicks)

cisler23.08.09



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde