Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Bremsbeläge - Verschleisskontakt? (964 Klicks)

Michael K (Gast)  
29.08.07
Wird schon was dran sein, am besten selbst nachschauen. Wenn die Bremsscheiben noch einen Satz Klötze überleben, dann ist ein baldiger Belagwechsel sicher sinnvoll. Hintere Klötze sind eher nichts für Selbermacher, meist braucht man Spezialwerkzeug zum Zurückstellen der Feststellbremse.
Schleifkontakte sind nicht besonders zuverlässig. Sie sitzen i.A. dort, wo die Kabel besser unterzubringen sind. Das muss nicht unbedingt auch die Seite sein, die mehr Abrieb hat.
Mit viel Glück bekommt man rechtzeitig eine indirekte Warnung aufgrund des sinkenden Füllstands im Reservoir, da die Bremskolben nachrücken. Aber auch darauf kann man sich nicht verlassen, zumal die Bremsflüssigkeit zwischendrin nachgefüllt oder gewechselt worden sein kann.
ThemaAutorDatum/Zeit

Bremsbeläge - Verschleisskontakt? (1664 Klicks)

_Stefan_G_15.08.07

Re: Bremsbeläge - Verschleisskontakt? (553 Klicks)

SA15.08.07

Re: Bremsbeläge - Verschleisskontakt? (964 Klicks)

Michael K29.08.07



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde