Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: geberzahn in köln- rath (8115 Klicks)

D-10, Ford Escort
04.06.12
Ich war damals mit einem Fiesta da, weil der Blinker des guten Stücks ständig rumgesponnen hat. Da ich nur auf der Durchreise war ging der Meister mit mir raus und meinte ganz klar, Blinkerrelais. Hätten Sie da und ich könnte es ganz schnell ohne Probleme einbauen, wird ja nur reingesteckt.

Gut, dass Teil für ca 35 Euro gekauft und schnell eingesteckt. Das gleiche Problem mit mal schnellen und mal langsamen Blinker war allerdings immer noch da. Das Teil also wieder ausgebaut und zurück in den Laden zum Umtauschen. Dachte ich!
Obwohl seit meinem Einbau und Umtausch ca. 5 minuten vergangen waren, ich das Teil nur gekauft hatte, weil der Meister ja meinte es kann nur das sein, verweigerte man mir den Umtausch, da es sich ja um eine Elektronikbauteil gehandelt hat.
Selbst als der Meister raus kam und bestätigte, dass ich das blöde Ding nur auf seine Empfehlung hin gekauft habe, wurde mir nichts erstattet oder umgetauscht...

Im Endeffekt bin ich dann zum Schrottplatz gefahren, habe mir die komplette Elektrik, die unter dem Lenkrad sitzt besorgt, eingebaut und danach lief alles super. Kosten beliefen sich auf dem Schrottplatz auf 10 Euro!!!

Also, ich kann Geberzhahn in Köln auch nicht empfehlen, ist aber nur meine subjektive Meinung!
ThemaAutorDatum/Zeit

geberzahn in köln- rath (6462 Klicks)

pevestorf03.08.10

Re: geberzahn in köln- rath (8115 Klicks)

Jens Schmidt04.06.12



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde