Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Startprobleme Opel Meriva B Bj. 2014 (5607 Klicks)

meriva Focus (Gast)  
24.11.15
Hallo, ich fahre eine Meriva Bj. 7/2014,nach der ersten Inspektion war der Spannungswächter oder wie das Teil an der Batterie genannt wird defekt. Nach dem Austausch startet mein Auto mindestens einmal pro Woche nicht mehr, die Instrumentenbeleuchtung geht zwar an, aber der Anlasser dreht nicht. Start -Stop funktioniert wegen schwacher Batterieleistung nicht mehr, das erste Anzeichen dafür, dass demnächst das Fzg. nicht mehr startet. Die Überprüfung durch die Werkstatt ergab jedesmal keinen Fehler an der Batterie, also wird sie auch nicht auf Garantie getauscht.
In einem Forum habe ich gelesen, dass durch den Defekt des Bauteils an der Batterie ein Kurzschluss entsteht, wodurch die Batterie unter 56 % ihrer Kapazität entleert wird. Wer hat solch ein Problem auch und vielleicht eine Lösung. Ein Verbrauchertest ( auch der nicht sichtbaren ) heute hat auch nichts ergeben.
ThemaAutorDatum/Zeit

Startprobleme Opel Meriva B Bj. 2014 (5607 Klicks)

meriva Focus24.11.15



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde