Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Hauptfedern hinten gebrochen (514 Klicks)


d-70000, vivaro life cosmo j7 2.5 cdti bj 12/2007 107kw G9U 630 245000km,erster schaltroboter,dritte hydraulische ausrückung
19.05.18
Hallo,

Nachdem es hinten beim fahren über unebene strassen ab und zu gescheppert hat als wenn ich einen schraubenschlüssel vergessen hätte, hat meine frau mich gedrängt mal nach dem verdächtigen zu suchen.
Gefunden habe ich allerdings den oberen teil der hinteren achsfeder.
Nachdem ich scgauen wollte wie es auf der anderen seite aussieht habe ich gesehen dass dort ein noch etwas grösseres stück der feder oben abgebrochen ist.
Ich denke das sollte man richten.
Was meint ihr dazu? Bekomme ich das überhaupt hin ohne spezialwerkzeug wie federspanner etc?

Gruss und einen dank für tips

Tomes
image.jpg.

---------------------------------------------------------
one mans pride is another man´s shame,
one mans devil is another man´s saint
just another day, in another man´s world, not mine

-immaculate fools-



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 19.05.18 13:25.
ThemaAutorDatum/Zeit

Hauptfedern hinten gebrochen (514 Klicks) Anhänge

tomes19.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (308 Klicks)

tomes20.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (301 Klicks)

Alex Schedlbauer21.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (294 Klicks)

tomes21.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (296 Klicks)

Alex Schedlbauer21.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (310 Klicks)

tomes21.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (307 Klicks)

tomes22.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (324 Klicks)

tomes26.05.18

Re: Hauptfedern hinten gebrochen (320 Klicks)

Alex Schedlbauer02.06.18



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde