Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: 1.9 DCI: Aussetzer im Standgas und generelle Trägheit (516 Klicks)

JonasW (Gast)  
25.12.19
Hallo,

gibt es schon eine Ursache für das Problem? Meiner macht genau das Selbe. Beim heranfahren an die Ampel z. B. Er geht zwar nicht aus, aber die Drehzahl sackt so stark ab, das er fast aus geht. Wenn ich die Bremse dann los lasse, geht die Drehzahl wieder hoch. Das mit dem Drehzahl halten beim Schalten hat er auch. Das finde ich mega nervig. Irgendwann während der Fahrt, fängt er sich dann. Manchmal bringt auch mehrmaliges Starten etwas.

Ich habe das Unterdrucksystem im Verdacht, bin mir da aber nicht Sicher. Und Probeweise eine neue Unterdruckpumpe zu kaufen will ich auch nicht.

Ich habe auch schon von bekannten Problemen beim F9Q Motor (1.9 DCI) gelesen, wo die Motorsteuergeräte defekt sein sollen. Aber auch da mag ich nicht unbedingt auf Verdacht eine Reparatur veranlassen.


Grüße
ThemaAutorDatum/Zeit

1.9 DCI: Aussetzer im Standgas und generelle Trägheit (660 Klicks)

Laszlow11.02.19

Re: 1.9 DCI: Aussetzer im Standgas und generelle Trägheit (516 Klicks)

JonasW25.12.19



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde