Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Unwissenheit über Bauteile (1722 Klicks)

nuckl (Gast)  
14.07.04
Hallo Leute! Ich hab seit rund 2 Monaten einen 307 B&S 110 HDI mim neuen 1,6 Liter Motor.

Schon seit dem Verlassen des Autohauses hört man beim Starten, Abstellen und bei langsamen Fahrten und offenem Fenster ein Quitschen von der Kupplung. Jedesmal Ein-und Auskuppeln ein lästiges QUITSCH!!!
Hab mal in der Werkstätte vorgesprochen und gemeint da is ne Kleinigkeit. Kommentar vom Werkstättenleiter: Na das hättens früher sagen müssen-das is der Schwung-den müss ma bestellen.
Schön und gut-hab vereinbart dass ich mich melde.
Jetzt -knapp ein Monat nach dem Besuch in der WS erfahre ich auf anfragen dass nicht sicher is, ob das wirklich der Schwung sein kann-weil man sich nicht sicher ist, ob im neuen 1,6l die selben Bauteile verbaut sind wie im alten 2,0. Angeblich kann bei Peugeot niemand Auskunft geben. Aber man ist bemüht und wird sich schlau machen!



TRAURIG TRAURIG dass nicht mal Peugeot selbst weiß was für Bauteile in welchem Fahrzeug verbaut sind. Angeblich wird man sich bei mir melden wenn jemand in Erfahrung gebracht hat was Sache is.


Ihr habt nicht zufällig etwas ähnliches erfahren-oder das gleiche Problem mit der Kupplung im 1,6 HDI???



Danke für eure Hilfe!!



Grüße


nuckl
ThemaAutorDatum/Zeit

Unwissenheit über Bauteile (1722 Klicks)

nuckl14.07.04

Re: Unwissenheit über Bauteile (601 Klicks)

siggi_boh14.07.04

Re: Unwissenheit über Bauteile (436 Klicks)

Peter V.08.08.04

Re: nix schwung (760 Klicks)

hubert15.07.04

Re: nix schwung (1029 Klicks)

anna08.08.04



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde