D-40589, Renault Clio Night&Day 1.2 16V 75
Verbrauch
01.07.05
Also ökologisch sinnvoller ist Erdgas. Autogas muß extra hergestellt werden, genauso wie Benzin und Diesel. Erdgas kommt direkt aus der Erde und muß nicht weiter veredelt werden.
Dazu hat Autogas eine Reihe von Nachteilen. Näheres kann beim Link nachgelesen werden.
Zum anderen gibt es jetzt rund 600 Erdgastankstellen, da ist das Tanken kein Problem mehr.
Nach drei Jahren Erdgasauto steht für mich fest, der nächste Wagen wird wieder ein Erdgasauto und wohl auch wieder eine Multipla. Vernünftige Alternativen sehe ich nicht.
Zu dem werden die Spritpreise weiter hin steigen. Wer sich jetzt einen Neuwagen mit konventionellen Motor kauft ist selber Schuld oder hat zuviel Geld.

Gasige Grüße

Michael


[www.gibgas.de]
ThemaAutorDatum/Zeit

Umrüstung auf Erdgas; lohnt das? (5541 Klicks)

Christoph_1227.06.05

Re: Umrüstung auf Erdgas; lohnt das? (4419 Klicks)

Masalsky28.06.05

Re: Umrüstung auf Erdgas; lohnt das? (4350 Klicks)

Christoph_1229.06.05

Re: Umrüstung auf Erdgas; lohnt das? (4285 Klicks)

Masalsky30.06.05

Re: Umrüstung auf Erdgas; lohnt das? (4407 Klicks)

Michael Koppetz01.07.05

Re: Umrüstung auf Erdgas; lohnt das? (4754 Klicks)

Masalsky04.07.05