Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Pluriel ... zum Haareraufen! Traurig. (10222 Klicks)

MoJo  
D-52353, Citroen Pluriel Bj'04
09.10.12
Es ist zum Verzweifeln.

Seit fast einem Jahr doktern wir mit einer freien Meisterwerkstatt am Pluriel (8 Jahre, ca. 100 000 Km, Sensodr., 109 PS) rum ohne nennenswerten Erfolg.
Mal springt er an als wäre nichts geschehen, mal orgelt man und er kommt nicht. Auch springt er dann mal an und läuft nur auf 3 Zyl. Morgens ähnelt es einem Roulette. Starten nur mit Angst.
Eine Menge Schläuche wurden gewechselt, KW.-Sensor wg. Fehler ja und auch eine vermeidl. defekte Steckerverbindung wurde revidiert (Wackelte man an diesem Stecker, sprang er öfters an) aber alles ohne definitive Mängelbeseitigung. Es ist wie verhext.
Wir hatte eine Menge Fahrzeuge bisher aber ein solches Problem kannten wir bisher noch nicht. Beim letzten Anruf bei unserem Schrauber fragte dieser was er nun noch versuchen sollte, ich solle ihm einen Tip geben, er wüsste auch nicht weiter. Und das obwohl er immer in der Garage steht.
Kennt hier jemand dieses Symptom? Hab gesucht aber nichts ähnliches gefunden. Batterie, Kerzen, WfS, Anlasser können ausgeschlossen werden.

Bin um jeden sachdienlichen Vorschlag verlegen.

LG
ThemaAutorDatum/Zeit

Pluriel ... zum Haareraufen! Traurig. (10222 Klicks)

MoJo09.10.12



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde