Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Diesel-Tuning? (4614 Klicks)

robi  
21.09.05
Hallo Wilfried,

Ich habe seit 17Monate eine MeganeII 1.9 dci mit nun auch schon über 50'000km auf dem Buckel. Grundsätzlich war ich mit der Motorleistung und Verbrauch (5.9 L/Km) sehr zufrieden. Nach dem einfachen und schnellen (20-30min.) Einbaus des Chips V-CR von Bosch war ich schon beim ersten Antippen des Gaspedals aus dem Häuschen! Mit einer Leistungssteigerung von 120 auf ca. 145 PS und einer Zunahmen von gut 40 Nm auf 320 Nm bin ich total begeistert. Mit einem Durchzug bis auf gut 4000U/min. und ohne je ein Turboloch von weitem zu erahnen kann ich diese Investition jedem empfehlen (850.- Sfr.). Nun zu deiner Frage; das Tuningkästchen wurde bei mir auch mit zwei Kabelbinder an die Luftfilterschläuche links oben angebracht und es ist überhautpt nich unprofessionell. Hüte dich davor das ganze in Schutzfolie einzupacken, weil der Nachteil der Kondenswasserbildung sicherlich grösser und schädlicher ist. Zudem ist das Tuningkästchen unter der Motorabdeckung aus Kunststoff gut geschützt. Habe auch schon die Abdeckung weggenommen um die Tuningstufe auf maximal zu stellen und der Chip war einwandfrei und nicht verdreckt!

Viel Spass
Robi
ThemaAutorDatum/Zeit

Diesel-Tuning? (6985 Klicks)

Wilfried Kellershofen28.08.03

Re: Diesel-Tuning? (4781 Klicks)

Peter Wirler15.07.04

Re: Diesel-Tuning? (4433 Klicks)

skopljak m.22.08.04

Re: Diesel-Tuning? (4614 Klicks)

robi21.09.05



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde