Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (771 Klicks)

Avatar. OPA60  
D-48***, TDI-103 kW-DSG-HL-DBP-BJ 07´07-W8-Leuchte-RNS510 S-PLA-u.v.m.
Verbrauch
18.01.11
Zitat
TourVan
Hallo Mirko,

als Sohn wäre ich froh gewesen ein solches Auto von meinen Eltern geschenkt zu bekommen.
Allerdings weis ich nicht, ob bei 60PS (selbst bei einem Fahranfänger) im Polo wahre Freude
aufkommt. Als wir den Golf 6 für meine Frau gekauft haben, entschied ich mich auch für die
kleinste Motorvariante mit 80 PS. Wie sich kurz darauf heraus stellte ein Fehler. Er ist einfach
untermotoriesiert bei seinem Gewicht. Der damalige 1 Klasse höhere 105 PS Motor wäre beim
Golf die bessere Wahl gewesen.

Bei unserem früheren Polo 6N waren 60 PS mehr als ausreichend. Daher dachte ich, 80 PS im
Golf sollten dann auch reichen. Dem ist leider nicht so. Ich hoffe, das Ihr nicht die gleichen
Erfahrungen macht, da auch der neue Polo wieder in Abmaßen und Gewicht gewachsen ist.

Aber davon mal abgesehen ist es ein sehr schönes Auto über das ich mir, wäre ich dein Sohn,
mehr als nur ein Loch in den Bauch freuen würde.

Hallo Markus,

ja ich habe auch lange überlegt, dennoch bin ich mit 40 PS bei 790 kg Polo damals angefangen 19,75 PS/kg, der neue liegt bei 1067 kg in der Ausstattung und als 3 Türer, sind 17,78 kg/PS, also Leistunggewicht besser als bei mir damals und ich hatte immer Spass mit ihm, weil man so schön oft an die Grenzen gehen kann (auch das macht Spaß Grinsend. ). Evtl. verbraucht er etwas mehr, aber mit 70 PS wäre dann doch der Blue Motion zum tragen gekommen und nicht einfach die normale 70 PS-Vers. und viel schneller ist auch der nicht, evtl. benötigt er etwas weniger Sprit, aber so erzieht er sich selbst, denn das Geld für die Füllung des Tankes muss er schon selbst aufbringen.
Und nach Tacho quält er sich immerhin über 170 km/h, aber hat man es mal, dann ist man auch stolz und zufrieden. Wenn er schneller unterwegs sein möchte gibt´s ja auch noch Papas Van.

[www.youtube.com]

Und ich musste die Fenster noch kurbeln und Wasser kam für die Fenster nur dann, wenn ich mit dem Fuß auf den Blasebalge pumpend drücken musste. Extra war ein Adleraufkleber auf der Motorhaube und ein UKW-Radio mit einem miserablen LS der mehr Meeresrauschen als der Atlantik produzierte und dennoch denke ich gerne an die Zeit zurück.
Also ich wäre mächtig stolz einen solchen Polo, auch mit nur 60 PS zu besitzen und er ist es sicherlich auch. Wenn er mal mehr will, kann er ihn gut in Zahlung geben oder verkaufen und sich motorisch verstärken, aber das muss er selber wissen. Ist ja irgendwann seiner in absehbarer Zeit. Obwohl ich dir prinzipiell natürlich recht gebe, aber er wird ihn bestimmt später auch wieder an Fahranfänger verkaufen und mit dem Luxus sollte es auch kein Problem geben ihn los zu werden.

Mirko

LG

OPA60

"Strebe niemals nach den Dingen, die auch Dümmeren gelingen!"
"Das Menschen Leben gleicht der Brille, man macht viel durch." Heinz Erhardt





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.01.11 11:18.
ThemaAutorDatum/Zeit

Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (3014 Klicks)

OPA6012.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (814 Klicks)

Thomas0412.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (798 Klicks)

OPA6012.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (689 Klicks)

Stefan Kinzel13.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (657 Klicks)

TourVan14.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (695 Klicks)

OPA6014.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (628 Klicks)

TourVan14.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (599 Klicks)

OPA6014.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (662 Klicks)

OPA6014.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (611 Klicks)

Münchner12.01.11

Mein Zwischenbericht nach 10000 km und 3.5 Monaten...Erstaunt. (684 Klicks)

Unterschleissheimer13.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (626 Klicks)

OPA6014.01.11

Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (657 Klicks)

Snoopyman14.01.11

ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (659 Klicks) Anhänge

OPA6017.01.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (563 Klicks)

TourVan18.01.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (586 Klicks)

Supergrobi18.01.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (595 Klicks)

OPA6018.01.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (599 Klicks)

Dan18.01.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (606 Klicks)

OPA6004.02.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (541 Klicks)

Dan04.02.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (953 Klicks)

OPA6006.02.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (771 Klicks)

OPA6018.01.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (591 Klicks)

charly6804.02.11

Re: ot Re: Zwischenbericht nach 48.000 km und 3,6 Jahren (589 Klicks)

OPA6006.02.11



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde