Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Sat- Schüssel (396 Klicks)

D-59494, Skoda Octavia Combi RS (EZ 08/16) - Dethleffs Camper 500 TK Advantage (EZ 4/05)
Verbrauch
28.01.08
Moin,

zuvor: willkommen im Forum!:-)U

Ich würde immer eine separate Sat-Antenne auf eigenständigem Ständer verwenden.

Nachteilig ist bei der Festeinbauvariante neben dem evtl. ungünstigen Standort auch die Dichtheit des Wohnwagens. Der Antennenmast wird durchs Dach geführt und mit einer Lippendichtung angedichtet. Diese Dichtung kann durch UV-Einstrahlung spröde und somit undicht werden. Auch ein wackelnder Mast durch Wind ist der Durchführung nicht sonderlich zuträglich. Zudem verbleibt die Antenne während des Transportes ja meist auf dem Dach. Hier hast du eine große Windangriffsfläche. Der höhrere Luftwiderstand zerrt am Material und an der Tankrechnung.

Nachteilig am externen Aufsteller ist natürlich die Diebstahlgefahr sowie Kabelsalat und (un-)beabsichtigtes Verstellen der Anstenne. Dafür kannst du aber entscheiden, ob die Ausrüstung überhaupt mit in den Urlaub kommt und kannst den optimalen Standort für die Antenne, unabhängig vom Wohnwagenstandort und Untergrundbeschaffenheit, festlegen.



Gruß Uwe, genannt fisheye

fahrerinfo.langzeittest.de.
ThemaAutorDatum/Zeit

Sat- Schüssel (1016 Klicks)

Reiher28.01.08

Re: Sat- Schüssel (396 Klicks)

Uwe Schmidt28.01.08

Re: Sat- Schüssel (298 Klicks)

cabr28.01.08

Re: Sat- Schüssel (265 Klicks)

Burkhard Weber29.01.08

Re: Sat- Schüssel (269 Klicks)

ducati29.01.08

Re: Sat- Schüssel (458 Klicks)

Dschamba05.02.08



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde