Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Ankaufcheck Scenic III - Schwachstellen (8990 Klicks)

Tiefenthaler (Gast)  
01.09.15
Hallo Leute,

ich bin neu hier und hoffe auf hilfreiche Tipps.

Wir überlegen einen Scenic III zu kaufen (Bj. 2010) mit einer Dieselmaschine.

Durch das Durchforsten und erfragen bei diversen Renault Fachkundigen haben ich viele Info´s bekommen und bin wieder recht skeptisch geworden.

Stimmen folgende Aussagen und treffen diese auf jede Motorgröße bzw. Generation zu?:

1) Motor (unteres Pleuellager) ist bei ca. 60.000 - 80.000 km zu Tauschen?
2) Probleme mit den Zylinderkopf gehören an die Tagesordnung
3) Einspritzanlage macht oft Probleme
4) elektrische Handbremse macht sehr oft Probleme -> Tausch kompletter Einheit nötig
5) Radlager und Lenkung sind relativ schnell ausgeschlagen
6) Elektronik ist nicht 100%ig ausgereift und macht permanent Probleme
7) Anlasser und Zündspulen


Über euer Feedback wäre ich sehr dankbar - da ansonsten der Scenic III optimal wäre und aus der Erfahrung des Clio´s die Autor in Sachen Komfort und Rost einen guten Eindruck gemacht haben.

LG Andreas
ThemaAutorDatum/Zeit

Ankaufcheck Scenic III - Schwachstellen (8990 Klicks)

Tiefenthaler01.09.15



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde