Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Re-Import (2428 Klicks)

Coke72 (Gast)  
01.02.08
Hallo!

Es ist schon so, daß Reimporte zum Teil anders ausgestattet sind. Beispiel Altea XL: Bei einigen Reimporten fehlt der doppelte Boden im Kofferraum. Andere Bremsen etc sind auch meines Wissens nach unüblich. Es kann aber sein, daß Ausstattungsdetails entfallen oder zusätzlich drin sind. Bei meinem belgischen Leon hatte ich zum Beispiel rechts eine Sitzhöhenverstellung, die in Deutschland erst ab Signo zu haben war. Früher war es wohl auch mal eine Zeit üblich, Dinge wie das ESP weg zu lassen. Nach Händleraussage ist das mittlerweile auch überholt. Bleiben halt nur noch Ausstattungsdetails, die ohne Mehraufwand weggelassen werden können.
Also: Sicherheitshalber genau auf die Ausstattungsliste schauen. Manchmal können diese Details auch problemlos nachgerüstet werden (wie z.B. der Ladeboden)

HTH, Gruß
Arno
ThemaAutorDatum/Zeit

fehlen vertraglich zugesicherter Eigenschaften (5831 Klicks)

Tobias Richter24.09.06

Re: fehlen vertraglich zugesicherter Eigenschaften (2366 Klicks)

A.H.27.09.06

Re-Import (2136 Klicks)

AlexM18.10.06

Re: Re-Import (2355 Klicks)

Tobias Richter18.10.06

Re: Re-Import (2428 Klicks)

Coke7201.02.08



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde