Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Vertragshändler (5332 Klicks)

miele2006 (Gast)  
29.10.07
:-P

Hallo is vorhanden,

hätte ich Deinen Beitrag mal schon eher gesehen - wir sind auch Ex-Kunden
vom Autohaus Meyendorf und haben den "netten" Verkäufer, der sich vom Acker gemacht hat auch kennenlernen dürfen (2005) - sonst hätten wir wahrscheinlich gar kein Auto dort gekauft!

Wir hatten auch Stress mit Herrn Meyendorf und seiner so "überaus freundlichen Art" mit seinen Kunden umzugehen. Ich habe erst gedacht, ich wäre zu empfindlich, aber so eine unverschämte Art, wie er sie an den Tag legt - nie wieder! Ich arbeite auch im Dienstleistungsgewerbe - für dieses Benehmen gegenüber unseren Kunden hätte ich die Kündigung bekommen.

Wir hatten unseren Wagen innerhalb von 12 Monaten 2x wegen einer angeblich defekten Lambda-Sonde in der Werkstatt und benötigten auch einen Leih-Wagen - der natürlich nicht zur Verfügung stand. So musste erst umständlich einer angefordert werden, bei einem Auto-Verleih und der kostete dann auch noch 40,00 Euro pro Tag, weil kein kleinerer da war!

Als wir unseren Wagen am nächsten Tag abholen wollten, glänzte der "Chef" durch Abwesenheit und wir durften eine halbe Stunde warten - ohne das Angebot eines Kaffees oder eventuell einen Sitzplatz. Nachdem "er" dann endlich kam wurden wir angepampt, dass er ja schliesslich keine Uhrzeit gesagt hätte - als ich dann erwiderte er hätte gesagt ab 15.00 Uhr bekam ich nur ein dämliches Grinsen als Antwort.
Auf meine Frage bezüglich der Reparatur weil Lambda-Sonde die zweite bekam ich zu hören, dass er mir nicht sagen könne woran das liegt, weil er nur den Fehlerspeicher auslesen würde und es ihm egal sei, warum das Teil jetzt schon wieder defekt ist!! Mir war es allerdings nicht egal - weil es ja schliesslich jedesmal Geld kostet.

Mir fehlten die Worte, mein Blutdruck stieg und ich wollte nur noch raus aus dem Laden. Als ich die Beifahrertür öffnen wollte, sah ich eine Schramme (Gott sei Dank nur oberflächlich!) die sich über die Tür zog und die vorher nicht da war. Da unser Auto tatsächlich noch nicht eine einzige Schramme aufweist und auch ansonsten beulenfrei ist bekam ich nun wirklich die Wut - Herr M. darauf angesprochen sagte mir nun doch frech ins Gesicht, dass das wieder typisch wäre - selbstverständlich war da vorher nix - aber man kann es ja mal versuchen, nicht wahr! Er unterstellte uns ernsthaft, dass wir schon vorher diesen Streifen gehabt hätten und nun auf seine Kosten beseitigt haben wollten!!
Er hat dann aber schlußendlich einen Mechaniker aus der Werkstatt geholt und der hat den Streifen dann wegpoliert. Allerdings mussten wir zuhause dann feststellen, dass vorne, wo man sich über den Motorraum beugt noch weitere Schrammen waren.
Da ich zwar nun echt bedient war, aber leider auch die blöde Fehlermeldung wegen der Lambda-Sonde schon wieder aufleuchtete beschlossen wir, doch noch einmal dorthin zu fahren - das war ein blöder Fehler. Herr M. versteckte sich mehr oder weniger in seinem Büro und ließ den neuen Verkäufer als "Zielscheibe" für unser Anliegen auflaufen. Wir ließen uns einen neuen Werkstatt-Termin geben, aber diesen haben wir dann doch nicht mehr wahr genommen weil ich diesen Laden nicht mehr zu betreten wollte und wir beschlossen uns einen neuen Händler zu suchen. Dies haben wir nun auch getan - und da gibt`s den Leihwagen für Kunden sogar zum Vorzugspreis und die sind sooooo freundlich und es gibt `nen Kaffee und so weiter................

Es grüßt miele 2006

P.S. Wir haben uns auch an den Service von Skoda gewandt und uns über die Firma M. beschwert - doch denen sind die Hände gebunden, weil jeder Skoda-Händler für sich selbst arbeitet - somit kann man sich als Kunde nur über solche Seiten untereinander verständigen.
ThemaAutorDatum/Zeit

Vertragshändler (7811 Klicks)

Skodafan02.02.03

Re: Vertragshändler (3543 Klicks)

Jens Garbang08.04.03

Re: Vertragshändler (2991 Klicks)

fronk19.06.03

Re: Vertragshändler (2956 Klicks)

Jens Garbang20.06.03

Re: Vertragshändler (5765 Klicks)

Ralf22.11.03

Re: Vertragshändler (3169 Klicks)

Ralph Bornefeld-Ettmann23.04.04

Re: Vertragshändler (3092 Klicks)

M.a.r.k.u.s24.06.04

Re: Vertragshändler (3306 Klicks)

Jan-André15.07.04

Re: Vertragshändler (5399 Klicks)

M.a.r.k.u.s26.07.04

EU-Fahrzeuge (5700 Klicks)

M.a.r.k.u.s26.07.04

Re: EU-Fahrzeuge (5721 Klicks)

Roger Pfaff27.01.05

Re: Vertragshändler (5492 Klicks)

M.a.r.k.u.s26.07.04

Re: Vertragshändler (5703 Klicks)

Horst Fiefeck15.04.04

Re: Vertragshändler (2960 Klicks)

Christian Lellig23.06.04

Re: Vertragshändler (4938 Klicks)

Daniel M. R.30.05.06

Re: Vertragshändler (5230 Klicks)

ist vorhanden01.06.06

Re: Vertragshändler (5332 Klicks)

miele200629.10.07



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde