Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Zuheizer manuell laufen lassen (2671 Klicks)

PLZ 70*
27.02.18
Ich denke, die defekte Standheizung hatte hier schon jeder der die nicht nur als Zuheizer benutzt.

Es gibt da wohl zwei Schwachpunkte:
* die Pumpendichtung wie bei Dir: es dringt Wasser in die Pumpe ein und zerstört langsam aber sicher die Pumpe
bei uns kam nach dem Zerlegen quasi Rostmatsch aus dem Motor
* die Glühkerze/Brennkammer versottet
das kann man noch ein paar Mal nach dem Verriegeln freibrennen, irgendwann kommt es aber nur noch zum "Flammabbruch". Wenn ich's richtig verstanden habe, wird die Glühkerze gleichzeitig als Temperatursensor verwendet: billig in der Herstellung und lukrativ in der Ersatzteilversorgung.
via Softwareupdate wurde die Mindestlaufzeit verlängert, das hat die Probleme deutlich vermindert

Man kann via VCDS unabhängig von der Aussentemperatur die einzelnen Elemente (Glühkerze, Kraftstoffpumpe, Wasserpumpe, ...) ansteuern. Das ist aber nichts, was man ohne weiteres hinbekommt.
Wer Dir das mit dem "auch im Sommer laufen lassen" erzählt hat weiss wohl selbst nicht richtig, wie das geht.

uwe
ThemaAutorDatum/Zeit

Zuheizer manuell laufen lassen (3028 Klicks)

mundi4926.02.18

Re: Zuheizer manuell laufen lassen (2477 Klicks)

mundi4927.02.18

Re: Zuheizer manuell laufen lassen (2671 Klicks)

Uwe Maier27.02.18



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde