Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1156 Klicks)

Kaj (Gast)  
28.11.03
Der Bordcomputer bei HYUNDAI habe eine eigene Logik den ich noch nicht verstehe. Bei meiner SONATA habe ich jetzt so was, und der spielt genau so wie eure Erfahrungen mit GETZ der Fall ist. Gestern vollgetankt, und der Bordcomputer behauptet dass meinem reichsweite nur 450 km sein soll! Unsere GETZ besitzt kein Bordcomputer und den fahren wir nach der Tankuhr, ohne Probleme. Ich hatte vorher einen OPEL Zafira, wo der Bordcomputer sehr genau arbeitete, so bin deswegen mit dem Computer beim SONATA noch nicht schlau geworden.
Der GETZ Tank fasst Richtung 50 Litern, wenn man den in ruhe randvoll tankt. Mit einem Durchschnittsverbrauch von 7,3 l/100 km fährt man um die 750 km bis das licht angeht. Ein Bordcomputer ist nicht von Nöten. Der SONATA fahre ich 600 km/Tankfüllung bis das Licht. Hier auch unnötig mit das Bordcomputer zu spielen.
Also ich Frage mich wozu man so einen Bordcomputer dann überhaupt mehr braucht?
ThemaAutorDatum/Zeit

Tankanzeige + Bordcomputer (3510 Klicks)

Sledge19.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1418 Klicks)

Lore21.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1681 Klicks)

Sledge22.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1363 Klicks)

JoJo23.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1320 Klicks)

Alfredo Tollon26.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1052 Klicks)

JoJo27.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1156 Klicks)

Kaj28.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (1134 Klicks)

JoJo28.11.03

Re: Tankanzeige + Bordcomputer (4587 Klicks)

Tony18.02.05



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde