Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Rostlöser für Injektoren (3255 Klicks)

D-86415, Opel Vivaro 2,0 CDTI Combi M9R-780 2006 facelift
13.06.16
Hallo zusammen,

immer wieder liest man die "Horrorstories" von Injektoren, die sich selbst mit roher Gewalt nicht aus dem Zylinderkopf extrahieren lassen, da sie festgebrannt oder festkorrodiert sind.
Gibt es - abgesehen von den diversen Ausziehwerkzeugen (Zieh-Hämmer, Hydraulische Werkzeuge) und brachialen Methoden wie lockern der Halteschraube bei laufendem Motor - irgendwelche wirksame "chemischen" Mittelchen (Injektorlöser / Rostlöser etc.) , die man evtl. längerfristig vorbeugend verabreichen könnte, d.h. die tatsächlich lösend wirken, ohne z.B. die Kunststoffstecker etc. der Injektoren anzugreifen ?


Danke schon mal für Erfahrungsberichte oder hilfreiche Tipps.

VG
Alex
ThemaAutorDatum/Zeit

Rostlöser für Injektoren (3255 Klicks)

Alex Schedlbauer13.06.16

Re: Rostlöser für Injektoren (2342 Klicks)

Alex Schedlbauer19.09.16



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde