Willkommen! Anmelden Kostenlos registrieren!

Langzeittest.de
Autos im langjährigen Alltagstest bei Privatpersonen
Diskussionsforen zu unseren Testfahrzeugen


Erweiterte Suche

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (10823 Klicks)

Norbert Dohnal (Gast)  
16.07.06
:´-(

Leider kann ich das mit dem DPF nur bestätigen , der macht nur Probleme.

Hier mein Beitrag aus einem anderen Vorum:

------------------Bitte lesen, das kann noch jedem Mazda 5 Diesel Fahrer passieren !!!____________ (die 5 er und 6 er haben den gleichen Diesel....)
Hallo, ich kann den höheren Verbrauch grundsätlich nur bestätigen. Ich kann sehr wohl mit 5,7 l fahren, da darf ich aber nicht überholen und ansonsten nur den Verkehr behindern. Die Anzeige untertreibt bei mir ebenso, bin also an der Tanmkstelle auch bei 6,5 - 6,8 l bei extrem frühem Schalten und schleichender Fahrweise. Im Alltag sind immer 7,2 - 7,5 l drin + Anzeigenfehler macht effektiv leicht 8 Liter. Das wäre aber ja noch harmlos und kein großes Problem. Ich fahr nun schon den 7. Mazda von 323 BD1 bis 323 FA4 über RX7 zu 323 F und 2 x Premacy und war mit allen sehr zufieden. Ebenso mit dem Mazda Händler...... Das hat sich seit Dez. 05 stark geändert. Nun fahre ich den Mazda 5 2.0 MZR-CD TOP mit wirklich allem was es gibt, von AHK, bis DVD Navi mit Rückfahrkamera, Entertainmentpaket mit DVD Player und Hifi, mit Login System...eben alles was es gab. Jaaaa bei der Ausstattung und Design macht Mazda so schnell keiner was vor, aber bei den neuen Dieselpartikelfilter müssen sie noch sehr viel abschauen und die Fehler zugeben wenn sie nicht mehr weiter wissen ! Ich habe ständig Probleme damit. Hab mehrfach schon angerufen, dass die Warnleuchte an ist. Dann fahre ich extrem schleichend und irgend wann geht sie wieder aus, wenn ich Glück habe. Bei ca. 21.000 km ging sie aber nicht mehr aus, sondern blinkte permanent, nach ca. 20 weiteren km gingen weitere Leuchten an und die Drehzahl und Leistung fiel in den Keller. Also alle Kundentermine absagen und ab in die Werkstatt. Dort hieß es nur "bla bla bla" Dieselfilter konnte nicht regenerieren, "das liegt an der Fahrweise" ! Ich glaubte ich träume, seit wann muss ich bei einem neuen Wagen mich so einschränken wie es das Auto eben schafft zu regeneriern ? Da wollten die mir auch noch die Fehlersuche in Rechnung stellen. Echt unglaublich ! Naja Jammern hilft nicht, also weiter.
Nur knapp 1 Woche später das gleiche. Es leuchtet, ich fahr ne halbe Stunde nur noch Schneckentempo und rufe dort an, so zur Info, das Licht geht auch irgendwann wieder aus aber knapp 4.000 km später ist es wieder soweit ( das war letzte Woche ) und nichts geht mehr aus.
Das Fahrzeug zwingt mich wieder in die Werkstatt, wieder alle Kundentermine absagen....... wieder soll es an der Fahrweise liegen. Ich sage das ist doch klar Garantiesache.....lange Rede... nach Stunden ist es dann fertig und die Rechnung natürlich auch. Nun soll ich keine Arbeitszeit mehr bezahlen, seltsam, nun doch Garantie ??? Ne, nun soll ich 135,00 Euro nur für den notwendigen Ölwechsel ( nur 5 Liter und ohne Filter !!! ) bezahlen, weil ja der DPF wieder nicht regeneriern konnte und das ja angeblich an meiner Fahrweise liegt.....Ich schön langsam verärgert, rufe sofort bei der Mazda Hotline an und dort war man sehr freundlich und stimmte mir auch zu dass ich nach so kurzer Zeit natürlich kein neues Öl zu bezahlen habe und der Händler solle sich dort mal melden. Also ab zum Marda Händler, der auch den Anruf gleich tätigte und nun der Hammer, bei Mazda wusste plötzlich niemand was von einer Zusage und sowas mache man nie am Telefon.... Also wieder bla bla bla.
Ich kochte schon innerlich, denn mir Reden war da nicht zu machen, war immer nur meine Fahrweise....Nun am letzten Freitag hab ich dann nen Brief verfasst dass ich nach 2 x vergeblichem Versuch der Reparatur, beim 3. mal das Recht der Wandlung in Anspruch nehmen werde. Den hab ich durch einen Zeugen beim Händler, gestern am Samstag einwerfen lassen. Nun der Hammer und ich hoffe ein Ende. Noch am gleichen Tag kam die "Erleuchtung " wieder und kein vorsichtiges Fahren half. Nur 10 km später kam das blinken und 10 weitere km die restlichen Leuchten dazu und wie immer keine Leistung mehr......Also darf ich gleich am Montag wider alle Termine absagen und das gleiche Spiel von vorne. Aber diesmal können sie nur noch mit den Achseln zucken, den ich bin gerade mal knapp 300 km gefahren bis es wieder eintrat. Was soll ich in der kurzen Zeit alles falsch gemacht haben ??? --------------Dies ist kein Witz !!! ---------------Auch wenn es sich unglaublich und lustig liest. ----------------Ich bitte jedem der ähnlich Erfahrungen mit dem DPF (Dieselpartikelfilter) gemacht hat mit zu mailen um Erfahrungen auszutauschen ( doni1@t-online.de ). Ich jedenfalls gehe am Montag zum Anwalt und fordere die Wandlung des Fahrzeugs. Wer hat mit Wandlung Erfahrung ? Bitte auch hierzu gleich melden. Ich kann die Hilfe echt gebrauchen. PS: Echt schade nur um die super Ausstattung auf die ich dann verzichten muss. :-((
ThemaAutorDatum/Zeit

DPF-Warnleuchte blinkt (22783 Klicks)

Kohli29.04.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (8334 Klicks)

Kohli18.05.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (6965 Klicks)

Norbert Dohnal16.07.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (18483 Klicks)

Seewolf04.07.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (10823 Klicks)

Norbert Dohnal16.07.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (6785 Klicks)

Stefan Blasi20.07.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (4919 Klicks)

alex476226.09.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (4103 Klicks)

norbert dohnal28.09.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (3885 Klicks)

Lothar Hartmann24.10.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (3725 Klicks)

Uwe Stockmann29.10.06

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (3144 Klicks)

mizzi13.01.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (3502 Klicks)

Thomas Lindenmayer15.01.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (3135 Klicks)

Mazda-Fan13.04.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (3428 Klicks)

Mazda-Fan13.04.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2854 Klicks)

Hermann Mayr13.08.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2158 Klicks)

Norbert Dohnal14.08.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2195 Klicks)

sia-freak14.08.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2309 Klicks)

Mike Steinwedel26.08.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2200 Klicks)

Norbert Dohnal04.09.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (1939 Klicks)

Norbert Dohnal04.09.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2455 Klicks)

sia-freak04.09.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (2693 Klicks)

Kurt Reithofer01.10.07

Re: DPF-Warnleuchte blinkt (4189 Klicks)

Daniel Mitschke03.11.07



© 2000-2017 Langzeittest.de e.V. wwwlangzeittestde